Vorwort

Willkommen im Stadtwaldjuwel

Grünes Licht für unser neuestes Bauprojekt – im wahrsten Sinne. Mitten im Stadtwald entstehen durch nachhaltigen Umbau 22 Wohnein­heiten in einzigartiger Naturidylle. Wir laden Sie herzlich ein ins neue Stadtwaldjuwel.

Vor vielen Jahren entstand im Fürther Stadtwald eine Walderholungsstätte für Familien. Heute soll das Gebäude wieder­belebt werden – als Zuhause für Natur­verbundene. Entsprechend viel Wert wurde beim Umbau auf Nach­haltigkeit und Ökologie gelegt. Das Energiekonzept wird der Umgebung angepasst und verzichtet gänzlich auf fossile Brennstoffe. Im Vorder­grund steht bei allen Baumaß­nahmen der Natur­schutz: Der Stadtwald als Lebens­raum soll möglichst unbeein­trächtigt bleiben und nur in bestehen­den Flächen bebaut werden. Dafür stehen wir ein als langjähriger und zuverlässiger Partner der Stadt Fürth.

Der Fürther Stadtwald

Leben in der Waldidylle

Hier beginnt Naherholung direkt vor der Haustür. Der Fürther Stadtwald hält nicht nur für Natur­freunde ein großes Freizeitangebot bereit.

Im Stadtwald wohnt man in Nachbar­schaft mit der Natur. Und die zeigt sich hier in ihrer ganzen Vielfalt. 1985 wurde der Stadtwald zum Bannwald erklärt, um ihn in seiner jetzigen Größe zu er­halten. Gehen Sie auf Erkundungs­tour: Zahlreiche Wander-, Rad- und Reitwege laden zu Ausflügen durch Fürths Grüne Lunge ein. Besuchen Sie den historischen Felsenkeller und genießen Sie die Aussicht beim Cadolzburger Blick. Ob Waldlehr­pfad oder Trimm-Dich-Pfad: Der Stadtwald bietet seinen Besuchern unzählige Wege, um neue Kraft zu schöpfen.

Der Fürther Stadtwald

Leben in der Waldidylle

Hier beginnt Naherholung direkt vor der Haustür. Der Fürther Stadtwald hält nicht nur für Natur­freunde ein großes Freizeitangebot bereit.

Im Stadtwald wohnt man in Nachbar­schaft mit der Natur. Und die zeigt sich hier in ihrer ganzen Vielfalt. 1985 wurde der Stadtwald zum Bannwald erklärt, um ihn in seiner jetzigen Größe zu er­halten. Gehen Sie auf Erkundungs­tour: Zahlreiche Wander-, Rad- und Reitwege laden zu Ausflügen durch Fürths Grüne Lunge ein. Besuchen Sie den historischen Felsenkeller und genießen Sie die Aussicht beim Cadolzburger Blick. Ob Waldlehr­pfad oder Trimm-Dich-Pfad: Der Stadtwald bietet seinen Besuchern unzählige Wege, um neue Kraft zu schöpfen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Stadtwaldjuwel

Heilstättenstraße 140, 90768 Fürth, Deutschland

Objekt & Gesamtlage

Ein Juwel.
Viele Facetten.

Das weitläufige Grundstück bietet viel Raum für gemeinsame Aktivitäten, zum Spielen, Lesen, Entspannen oder einfach, um die Waldidylle zu genießen.

Zurückgezogen auf einer Waldlichtung empfängt Sie das Stadtwaldjuwel auf seiner weitläufigen Grünanlage mit Spielplatz, Bänken und viel Platz für gemeinschaft­liches Miteinander. Der gepflasterten Weg führt Sie von der Carport-Anlage vorbei an einem schönen Hochbeet zum Wohnhaus mit seinen 22 Wohneinheiten, die mit 57 m² bis 119 m² unter­schiedlichste Bedürf­nisse erfüllen. Der ursprüngliche Gebäude­komplex wird dazu innerhalb der bestehenden Grenzen umgebaut und um eine Etage aufgestockt.

Ihre Vorteile

5.000 m² Areal

Gemeinsame Grünfläche

Spielplatz für Kinder & Erwachsene

Kellerabteile

Parkplätze mit Carport & Dachbegrünung

Fahrrad- & Müllhaus

Hochwertiger Standard

Großzügige Terrassen, Balkone & Gärten

Barrierefreie Wohnungen

Modernste Energiestandards & Ausstattungen

Mit der Natur verbunden

Ein Gebäude, das auf so viel Grün blickt, sollte genauso grün betrieben werden.

Eine gute Wärmedämmung, Strom aus Sonnenenergie, Wärme aus Holz und ein Lüftungskonzept: ergibt zusammen einen Energie­effizienzstandard nach KfW-55. Das bedeutet, der Primär­energiebedarf beträgt nur 55% der Energie eines KfW-100-Energie-Effizienz­hauses. Regene­rative Brennstoffe als Energieträger zum Heizen und zur Warmwasserbereitung reduzieren zusätzlich den CO-Verbrauch. Nur der Komfort bleibt auf höchstem Niveau – dank der hochwertigen Ausstattung in jeder Wohnung.

Ihre Vorteile

KfW-55 Haus

Tilgungszuschuss bis zu 48.000 € möglich

Holz-Heizung

Aufzug

Anpassbare Grundrisse

Hochwertige Einbauten

Bodengleiche Duschen

Fußbodenheizung

Photovoltaikanlage

Ausgleichsmaßnahmen für den Artenschutz

Kontakt

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen

Haben Sie noch offene Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Wir beraten Sie gerne zum Stadtwaldjuwel und zu Förderthemen.

Ihr Ansprechpartner

Der Vertrieb erfolgt über
die WBG Fürth durch:

Corinna Geisler
& Sandra Zeinali

0911 – 75 995 44